Der  Untergang  der  TITANIC
  

 

        
Illustrationen:
Gesamtansicht  (© Smithsonian Institution) Schrauben
Schotten  (Skizze ==> Text / Unglückshergang) Route / Unglücksort  (Karte)
Längsschnitt durch das Schiff   (© Mark M. NICHOL)

[Zurück]

 

               
Personen:

Kapazität

Bei Unglücksfahrt an Bord

Passagiere

2 603      

1 343*    

Besatzung

944      

  885      

Gesamt

3 547      

2 228     

*) Passagiere:   337 Erste Klasse, 285 Zweite Klasse, 721 Dritte Klasse
    (Die Musiker der beiden Kapellen waren als II. Kl.-Passagiere registriert)

[Zurück]

 

           

Rettungseinrichtungen:

 
20 (statt ursprünglich geplant 64) Rettungsboote für insgesamt 1 178
Personen
Überlebende:                           705

 

3 560  Schwimmwesten Tote:                                      1 523 
48  Rettungsringe Leichen geborgen:      306 bzw. 328
          (unterschiedliche Zahlenangaben
          in verschiedenen Quellen)

[Zurück]

 

          

Ursachen des Unglücks:

konstruktiv Schotten nicht völlig, sondern nur bis zu einer gewissen Höhe wasserdicht; oben offen (siehe Illustration)
materialtechnisch Schwefelreicher, daher sehr spröder Stahl, der sofort bricht, statt sich zu verformen
organisatorisch Funk nicht der Schiffsführung unterstellt; daher Priorität bei Geschäfts- und Privatfunk der I.Kl.-Passagiere ==> Eiswarnungen anderer Schiffe teilweise gar nicht an Brücke weitergeleitet
ausrüstungsmäßig 1. Beobachtungsposten im Mastkorb ohne Ferngläser
     
2. Zu wenig Rettungsboote (obzwar mehr als gesetzlich verpflichtet!)
ausbildungsmäßig Kein Rettungsboot-Drill (emergency exercise), weder  für die Besatzung noch gar für die Passagiere
führungsmäßig Geschwindigkeit für Wetter- und Sichtverhältnisse zu hoch
psychologisch Menschliche Hybris:  fester Glaube an technische Machbarkeit ("Unsinkbarkeit" des Schiffs)

Festzuhalten ist, daß es sich um einen Synergie-Effekt aller der genannten Faktoren handelt, die sämtlich zur Kollision, zum Sinken des Schiffes bzw. zum Ausmaß der Katastrophe beigetragen haben.

 


      
[Zurück zum Seitenanfang] [Zu den Illustrationen]
[Zurück zum Kurzbericht/Titanic-Vortrag] [Zurück zum Vortragsprogramm] [Home]